Repower AG

Branche
Verarbeitende Industrie & Produktion
Standort:
Poschiavo
Gründungsjahr
1904
Mitarbeitende
610
Auszubildende
30
             
Ausbildungsbetrieb
Wir stellen uns vor

Repower ist ein Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen im Energiebereich mit über 100-jähriger Erfahrung. Die Schlüsselmärkte sind die Schweiz und Italien. Der Hauptsitz befindet sich in Poschiavo (Graubünden, Schweiz), zudem hat Repower weitere Niederlassungen in der Schweiz (Bever, Ilanz, Küblis, Landquart, Zürich) und Italien (Mailand). Die Gruppe ist von der Produktion über den Handel bis zur Verteilung und zum Vertrieb auf der ganzen Strom-Wertschöpfungskette sowie zusätzlich im Gasgeschäft tätig. Darüber hinaus entwickelt sie intelligente Systeme im Sinne der Energiewende. Basierend auf ihrem fundierten Energiefachwissen bietet Repower ihre Dienstleistungen auch anderen Kunden an und führt Arbeiten für Dritte aus. 

Was Mitarbeitende sagen

Ich bin sehr herzlich bei Repower aufgenommen worden. Die Berufs- und Praxisbildner begleiten mich sehr professionell und so kann ich Schritt für Schritt meinen Beruf erlernen. Ich empfinde es als Privileg, mit hochmodernen Maschinen arbeiten zu dürfen. Ganz besonders schätze ich die sympathischen Kollegen, die sehr hilfsbereit sind und mir alle Informationen geben, die ich brauche.
Geremia Fisler
Polymechaniker, 1. Lehrjahr
96 %
Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Ausbildungsplatz.

93 %
Mir wird Weiterbildung und Unterstützung für meine berufliche Entwicklung angeboten.

96 %
Als neuer Lernender fühlt man sich hier willkommen.

93 %
Meinen Freunden würde ich das Unternehmen als Ausbildungsbetrieb weiterempfehlen.

89 %
Die BerufsbildnerInnen machen ihre Arbeit kompetent.

89 %
Die BerufsbildnerInnen zeigen aufrichtiges Interesse an mir als Person und nicht nur als Arbeitskraft.

Was uns ausmacht

Wir schaffen Vertrauen.

Vertrauen ist die Basis für jede Zusammenarbeit. Eine klare Kommunikation sowie offene Feedbackkultur sind uns wichtig. Wir möchten Ideen proaktiv miteinander teilen. So pflegen wir eine informelle Arbeitsatmosphäre und gehen respektvoll miteinander um. 

Wir ergreifen Eigeninitiative.

Den Veränderungen von morgen wollen wir bereits heute begegnen. Innovative und unkonventionelle Ideen sind bei uns gerne gesehen. Nur so gelingt es uns, schnell auf die sich ändernden Märkte zu reagieren. 

Was uns begeistert

Leistungssportfreundlicher Lehrbetrieb

Repower ist offen für die verschiedensten Arten von Lehrlingen. Wer beispielsweise Leistungssport betreiben will, hat in diesem für den sportlichen Erfolg entscheidenden Alter bei Repower die Möglichkeit, sich die Zeit für Arbeit und Training bzw. Wettkämpfe flexibel einzuteilen. Repower bietet nämlich modulare Ausbildungsprogramme, die den Bedürfnissen von Studium, Arbeit und Training entgegenkommen. Wir möchten auf diese Weise den immensen, mit vielen Entbehrungen verbundenen Einsatz für ein grosses Ziel belohnen. Soweit es uns möglich ist, versuchen wir, nach dem Abschluss der Berufslehre Kontinuität zu gewährleisten und auch dann entsprechende Lösungen zu finden.

Auf einen Blick

Alter der Mitarbeiter

Betriebszugehörigkeit



Geschlechterverhältnis

Vollzeit / Teilzeit



Statement von der Geschäftsführung

Diese Auszeichnung ist für uns eine erfreuliche Bestätigung, eine Anerkennung unseres Engagements im Bereich der Berufsausbildung. Es ist schön zu sehen, dass die Arbeit unserer Berufs- und Praxisbildner von unseren Lernenden ein so positives Feedback bekommt», sagt Kurt Bobst, CEO von Repower. «Bei Repower setzen wir auf die jungen Leute und auf unser Berufsausbildungssystem. Wir versuchen deshalb auch immer, den Lernenden nach der Ausbildung einen Berufseinstieg bei Repower zu ermöglichen.
Kurt Bobst
CEO

Karriere und Jobs

Bewerbungstipps

Zu deiner Bewerbung gehören:

 

  • Motivationsschreiben/Bewerbungsschreiben 
  • Lebenslauf mit Foto, Hobbies, absolvierte Schnupperlehren, Referenzen 
  • Sämtliche bereits vorhandenen Schulzeugnisse der Oberstufe 
  • Eignungstest Multicheck oder Basic-check

 

Wir achten bei der Auswahl von Lernenden auf:

 

  • Darstellung und Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen 
  • Schulische Leistung sowie Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten   
  • Arbeitshaltung sowie das Betragen während der bei uns zu absolvierenden bzw. absolvierten
  • Schnupperlehre  
  • Resultat des Eignungstests Multicheck oder Basic-check   
  • Referenzen der Lehrpersonen   
  • Tagebuch deiner Schnupperlehre   
  • Auftreten, Interesse und Motivation beim Vorstellungsgespräch

 

Unser Great Place to Work

«Wir entwickeln dein Potenzial»

Ansprechperson
Rahel Bauer
Human Resources

Tel: 081 423 7766
E-Mail: rahel.bauer@repower.com

Follow Repower AG

Media

HR-POLITIK.pdf
(pdf | 304 KB)
+41 43 817 65 67
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC