Cookie-Einstellungen
Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Webseite zu verbessern, die Nutzung der Webseite zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Unbedingt erforderlich
- Session cookies
- Login cookies
Leistungscookies
Funktionale Cookies
- Google Maps
- YouTube
- SocialShare Buttons
Targeting-Cookies
- LinkedIn

Trek Fahrrad GmbH

Branche
Einzelhandel
Standort:
Dübendorf
Gründungsjahr
1976
Mitarbeitende
48
             
Zertifizierung
Wir stellen uns vor

Über Trek : Bei Trek ist man der Überzeugung, dass das Fahrrad eine simple Lösung für viele komplexe Probleme sein kann. Seit der Gründung 1976 hat sich Trek dem Ziel verschrieben, jene Hürden einzureißen, die Menschen davon abhalten, das Rad öfter für ihre täglichen Wege, für die Freizeit, Gesundheit und Erholung einzusetzen. Die Trek Bicycle Corporation ist heute weltweit führend in der Entwicklung und in der Produktion von Fahrrädern und Zubehör und Branchenleader im jüngsten Fahrradsegment E-Bike/E-MTB. 

Mission: Wir entwickeln Produkte, die wir lieben, garantieren besten Kundenservice und inspirieren Menschen, öfter Radzufahren.

Gründung: 1976 in einer Scheune in Waterloo, USA, durch Dick Burke & Bevil Hogg, seither familiengeführtes Unternehmen

Händlernetz: über 6'000 Shops in über 150 Ländern

Marken: Trek, Bontrager, Diamant, Electra, Trek Factory Racing, Trek Travel

Die Trek Fahrrad GmbH in Dübendorf vertreibt Treks Produkte in den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz.


Was Mitarbeitende sagen

"Jeder einzelne Mitarbeiter zählt und ist ein wichtiger Teil dieses Unternehmens" (Uwe Frenzel)

"Trek bedeutet für mich Zusammenhalt. Egal ob es privat oder beruflich ist. Wir sind ein Team und halten zusammen." (Evelyne Bossert)

"Trek ist für mich nicht nur irgendein Arbeitgeber, sondern der Beste! Mit den besten und durchdachtesten Produkten auf dem Fahrradmarkt. Trek bietet ein volles Sortiment an und deckt alles ab. Ich bin froh bei dieser Firma arbeiten zu dürfen, könnte mir keinen anderen sowie besseren Arbeitgeber vorstellen. Das Team harmoniert – die Arbeitsmaterialien welche uns im Aussendienst gestellt werden sind hervorragend – und es wird gemeinsam nach Lösungen gesucht und am  Erfolg gearbeitet. Auch nach der Arbeit fahren wir zusammen Velo, grillieren und vieles mehr! Man hat viel Spass gemeinsam… Die Trek World einmal im Jahr ist wie eine Klassenfahrt in der man knapp 3 Wochen lang als Team seine Produkte mit Herz und Leidenschaft den Fahrradhändlern präsentiert." (Tim Leitgeb) 

 
95 %
Die Geschäftspraktiken der Führungskräfte sind ehrlich und ethisch vertretbar.

98 %
Ich glaube, dass die Führungskräfte Kündigungen nur als letzten Ausweg wählen.

98 %
Die Führungskräfte halten ihre Versprechen ein.

99 %
Ich kann mir Zeit frei nehmen, wenn ich es für notwendig halte.

98 %
Die Mitarbeitenden werden ermutigt, einen guten Ausgleich zwischen Berufs- und Privatleben zu finden.

99 %
Die Führungskräfte zeigen Anerkennung für gute Arbeit und besonderen Einsatz.

Was uns ausmacht

Wir sind ein kleineres Unternehmen in familiär-freundschaftlicher Atmosphäre mit Sitz in Dübendorf, wo die Hierarchien flach und der Kontakt zum Management zugänglich, persönlich und unkompliziert ist. Unsere Mitarbeitenden sind, gemäss GPTW-Erhebung, mit dieser Work-Life-Balance zufrieden. Die Möglichkeit, Sportpausen einzulegen und die eigene Zweiradleidenschaft ausleben zu können, wird sehr geschätzt und rege genutzt. In der Umfrage geht darüber hinaus hervor, dass unsere Mitarbeitenden stolz darauf sind, für die Marke Trek zu arbeiten. Sie schätzen die Unternehmenskultur und stehen auch hinter den Produkten. Hier stossen viele Mitarbeitende auf gemeinsame Interessen, welche dem freundschaftlichen Miteinander zugutekommt. Dies auch in saisonbedingten und für Abwechslung sorgenden, hektischen Zeiten.

Was uns begeistert

Wir arbeiten in einem dynamischen und globalen Umfeld, an anspruchsvollen und spannenden Projekten. In unserem ungezwungenen Arbeitsumfeld herrscht kein Dresscode, dafür stehen die Fahrräder an den Arbeitstischen. Auch in saisonal bedingten Peakzeiten herrscht in den Büroräumlichkeiten, auf Events, Lancierungen oder auf der jährlichen Hausmesse insgesamt ein positiver Teamgeist. Als Ausgleich finden wiederkehrend Mitarbeiteranlässe statt wie Sportnachmittage, Teamevents, Weihnachtsfeiern und mehr. Mit Sportpausen und den Sonderkonditionen auf Produkten inspirieren wir unsere Mitarbeitenden, aktiv zu sein, ihre Leidenschaft auszuleben, Rad zu fahren und den Kopf zu lüften. Die Möglichkeit, wegen Terminen, Ausbildung oder familiären Verpflichtungen im Home-Office zu arbeiten, bietet den Mitarbeitenden mehr Flexibilität in ihrer Arbeitszeiteinteilung. 

Auf einen Blick

Alter der Mitarbeiter

Betriebszugehörigkeit



Geschlechterverhältnis

Vollzeit / Teilzeit

Höchster Bildungsabschluss



Blitzlichter aus dem Maßnahmenbereich


-Sportpausen (gemeinsame Lunchrides Rennrad und Mountainbike, Running, Fussball, Eislaufen, Schwimmen, oder ähnliches) mit Dusch- und Waschmöglichkeiten

-Wöchentliche Managementmeetings

-Regelmässige Staffmeetings für Infoupdates und Transparenz

-Sommer-Sportteamevent mit Grillabend

-Teamausflüge pro Abteilung

-Weihnachtsfeier

-Möglichkeit für Home-Office bei externen Terminen, Weiterbildung oder familiären Verpflichtungen

 

Statement von der Geschäftsführung

Wir schreiben diesen Text knapp zwei Wochen nachdem der Bundesrat aufgrund der Corona-Krise die Schliessung vieler Geschäfte angeordnet hat.

In Situationen wie dieser, zeigt sich, ob ein Great Place To Work auch wirklich «Great» ist. Also ob man ein Team hat, welches zusammenstehen kann und gemeinsam mit unseren Kunden den Karren zieht. Auch ob das Leadership Team wirklich aus Leadern besteht. Dies trifft auf unser Team 100% zu. Ich schätze mich geehrt, so ein Team leiten zu dürfen.

Der grösste Fokus zu jeder Zeit muss das Team sein, vom Interviewprozess bis hin zum konstanten Feedback. Wir sagen, wenn etwas nicht gut ist, aber feiern auch überdurchschnittliche Leistungen und innovative Ideen. «Win-Win» über alle Abteilungen, Partnerschaften und Kundenbeziehungen.

Urs Keller
Country Manager

Karriere und Jobs

Ansprechperson
Varisco Deborah
GAS HR Manager

Tel: 41 44 824 85 36
E-Mail: deborah_varisco@trekbikes.com
Bewerbungstipps

Sorge dafür, dass dein Bewerbungsdossier vollständig, fehlerfrei, individuell und auf die offene Position zugeschnitten ist. 

Im Anschreiben überzeugst du uns von deiner Motivation, deinen Qualifikationen und Erfahrungen.

Im Lebenslauf solltest du vor allem darauf eingehen, wie das Unternehmen von dir profitieren kann und welche Qualifikationen du bei einer Anstellung einbringen kannst.

Erfüllst du diese Kriterin, bist du einer Einladung zum Bewerbungsgespräch bereits einen Schritt näher.

+41 44 244 31 10
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC