BILANZ Fokus Talente

Die aktuelle Beilage «FOKUS TALENTE»  des Wirtschaftsmagazins BILANZ beschäftigt sich mit der Frage, wie der Arbeitsmarkt von morgen aussieht und wie Unternehmen weiterhin die passenden Mitarbeiter finden. Unsere beiden Senior Consultants Cornelia Schättle und Dr. Thomas Schneider zeigen in ihrem Grusswort auf, wie sich Arbeitgeber über ihr Werteversprechen glaubwürdig differenzieren können:

Der Fachkräftemangel in der Schweiz ist Tatsache und wird durch die beiden Trends Digitalisierung und demografischer Wandel getrieben. So zeigt auch eine aktuelle Studie von Great Place to Work®, dass sich über 65% der befragten Organisationen mit einem Talentengpass konfrontiert sehen.

Um als attraktiver Arbeitgeber auf dem Talentmarkt wahrgenommen zu werden, dient das Werteversprechen, welches das Leistungsangebot sowie die Erwartungen einer Organisation an das Engagement der Mitarbeitenden definiert. Ein Werteversprechen, das anhand der eigenen Arbeitsplatzkultur aufgebaut ist, zeichnet sich durch drei Eigenschaften aus:

  • (a) Glaubwürdigkeit: Das Werteversprechen wird durch die Mitarbeitenden gelebt
  • (b) Differenzierung: Das Werteversprechen ist einzigartig und grenzt eine Organisation von Wettbewerbern ab
  • (c) Zukunftsorientierung: Das Werteversprechen unterstützt die strategische Ausrichtung und das Geschäftsmodell einer Organisation

Weiterlesen....



« Blog
+41 43 817 65 67
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC