Cookie-Einstellungen
Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Webseite zu verbessern, die Nutzung der Webseite zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.
Unbedingt erforderlich
- Session cookies
- Login cookies
Leistungscookies
Funktionale Cookies
- Google Maps
- YouTube
- SocialShare Buttons
Targeting-Cookies
- LinkedIn
- Active Campaign

Die Best Workplaces™ der Schweiz 2021

Cisco, AbbVie und Alnylam heissen die Best Workplaces™ der Schweiz in ihren jeweiligen Kategorien. Dieses Resultat basiert auf dem Feedback von über 16'000 Mitarbeitenden, die im vergangenen Jahr von Great Place to Work® befragt wurden. Die Gewinner zeichnen sich insbesondere durch Führungsqualität, Vertrauen und Innovationskraft aus. Dieses Jahr wurde ebenfalls ein Sonderpreis für Bold Leadership in der Corona-Krise an Sensirion AGSchweizer Salinen AG und Greenliff AG verliehen. SAP (Schweiz) AG wurde zudem mit dem Swibeco Benefits Award geehrt.

Wie bereits im vorherigen Jahr, fand auch die 13. Ausgabe der Best Workplaces™ Schweiz Awards aufgrund der geltenden Bestimmungen virtuell statt. Doch es wurde nicht minder gefeiert – insgesamt waren beinahe 1000 Zuschauer live dabei, als Great Place to Work® die Best Workplaces™ der Schweiz in den jeweiligen Kategorien verkündete.

Mit Cisco schwingt in der Kategorie der grossen Organisationen (250+ Mitarbeitende) eine Firma oben aus, die bereits seit vielen Jahren zu den Best Workplaces™ gehört – sowohl in der Schweiz als auch weltweit. Auch AbbVie erhält von seinem Mitarbeitenden seit langem Bestnoten und wurde seit 2015 jährlich in der mittleren Kategorie (50-249 Mitarbeitende) ausgezeichnet. Nun platziert sich AbbVie bereits zum zweiten Mal in Folge auf Rang 1. Alnylam konnte bereits in den vergangenen zwei Jahren einen Platz als einer der kleinen Best Workplaces™ der Schweiz (20-49 Mitarbeitende) ergattern. Dieses Jahr haben sie es sogar an die Spitze des Podests geschafft.

Insgesamt wurden 45 Organisationen ausgezeichnet – 13 Organisationen in der Kategorie Small (20-49 Mitarbeitende), 17 Organisationen in der Kategorie Medium (50-249 Mitarbeitende) und 15 in der Kategorie Large (250+ Mitarbeitende). Wir gratulieren allen Organisationen zu diesem unglaublichen Erfolg!

Was es braucht, um zu den Best Workplaces™ zu gehören

Ein grossartiger Arbeitgeber versteht es, ein Umfeld zu schaffen, in dem Mitarbeitende ihr Potential nachhaltig entfalten können. Die Basis dafür bietet allem voran ein hohes Mass an Vertrauen, erreicht durch gelebte Werte und Führungsqualität. Diese Aspekte können je nach Organisation ganz individuell gestalten sein. Hören Sie daher von den Organisationen selbst, was ihre Arbeitsplatzkultur besonders macht und weshalb sie zu den Best Workplaces™ der Schweiz gehören:

 

 

Auch wenn sich diese Aspekte für die einzelnen Unternehmen individuell gestalten, lassen sich dennoch übergreifende Trends und bewährte Praktiken identifizieren. So lässt sich beispielsweise zeigen, in welchen Bereichen sich die Best Workplaces™ besonders von Schweizer Durchschnitt abheben, wie die Abwanderungsquoten im Vergleich aussehen und was es braucht, um zu den Top 3 der Best Workplaces™ der Schweiz zu gehören. Was die Daten alles über die Best Workplaces™ der Schweiz verraten, erfahren Sie in unserem Blogartikel, der Anfang nächste Woche publiziert wird. 

Für unseren Newsletter anmelden und keine Insights und News mehr verpassen!

 

Ranking der Best Workplaces™ Schweiz 2021

Best Large Workplaces™ (250+ Mitarbeitende)

 

1.          Cisco
             Informations- und Telekommunikationstechnologie
             362 Mitarbeitende


2.          Sensirion AG
             Manufacturing & Production / Electronics
             701 Mitarbeitende


3.          SAP (Schweiz) AG
             Informations- und Telekommunikationstechnologie / Software
             844 Mitarbeitende

Best Medium Workplaces™ (50-249 Mitarbeitende)

 

1.          AbbVie AG
            Biotechnology & Pharmaceuticals
            210 Mitarbeitende


 2.         Amgen European Hub
             Biotechnology & Pharmaceuticals
             214 Mitarbeitende


3.          Trek Fahrrrad GmbH
              Retail
              65 Mitarbeitende

Best Small Workplaces™ 2021 (20-49 Mitarbeitende)

 

1.          Alnylam Switzerland GmbH
            Biotechnology & Pharmaceuticals
            35 Mitarbeitende


2.          Holle baby food AG
             Manufacturing & Production / Food products
             48 Mitarbeitende


3.          SFL Regulatory Affairs & Scientific Communication GmbH
             Professional Services
             32 Mitarbeitende

 

Hier finden Sie das vollständige Ranking der Best Workplaces™ der Schweiz 2021

 

Sonderpreis für Bold Leadership in der Corona-Krise

Covid hatte nicht nur Einfluss auf unser Privatleben und soziales Umfeld, sondern hat auch die Art und Weise, wie wir miteinander arbeiten, verändert: Organisationen mussten unter Zeitdruck wichtige Entscheidungen treffen und dabei gleichzeitig die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Mitarbeitenden an erste Stelle setzen. In diesem Jahr haben wir daher Organisationen, die sich hervorgetan haben und es geschafft haben auch in schwierigen Zeiten Bold Leadership zu zeigen, mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Pro Grössenkategorie wurde eine Organisation ausgezeichnet. Das sind die Gewinner dieses Spezialpreises:

 

Large                Sensirion AG
                           Manufacturing & Production / Electronics
                           701 Mitarbeitende


Medium          Schweizer Salinen AG
                           Manufacturing & Production / Food products
                           247 Mitarbeitende


Small                Greenliff AG
                           Information Technology / Software
                           24 Mitarbeitende

 

Swibeco Benefits Award

Covid hatte für eine grosse Mehrheit einschneidende Folgen. Einer der Bereiche, der auch bei den Best Workplaces™ der Schweiz stark betroffen war, sind die Mitarbeitendengehälter. Die meisten Organisationen waren in diesem Jahr finanziell nicht in der Lage, die Gehälter zu erhöhen. Eine weitere Möglichkeit, um Mitarbeitenden Anerkennung zu zeigen, ohne dabei die Gehälter zu erhöhen, sind Lohnnebenleistungen, sogenannte Benefits.

Daher hat sich Swibeco, ein Experten in Punkto Mitarbeitendenbenefits, mit uns zusammengetan und einen Sonderpreis ins Leben gerufen, der Bestreben in dieser Hinsicht ehren soll. Der erste Swibeco Benefits Award wird verliehen an:

 


SAP (Schweiz) AG
Informations- und Telekommunikationstechnologie / Software
844 Mitarbeitende


 



Nichts mehr verpassen – jetzt für Newsletter anmelden

Keine Updates mehr verpassen:

+41 44 244 31 10
© Great Place To Work® Institute. All Rights Reserved.
made with by CIC